Mit der Rikscha durch Salzburg

Bei den Fahrern handele es sich hauptsächlich um Studenten, die etwas Geld dazuverdienen wollten. Das Angebot reiche von der Minitour für 12 über normale Taxifahrten für etwa 15 Euro bis hin zu Ausflugsfahrten nach Hellbrunn für 25 Euro. Musikfreunde können sich unterwegs sogar von Mozart-Klängen beschallen lassen. Nur im Winter ist es für die spaßigen Fahrradtouren zu kalt: Die Saison dauert von April bis Ende Oktober.

INFO: www.rikschatours.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum