Verwirrspiel um Victoria Beckham

Wien-Besuch

Verwirrspiel um Victoria Beckham

So schön wäre es gewesen. Welt-Star Victoria Beckham in Österreich und das gleich zweimal. Denn sowohl Event-Gastronom Günther Aloys in Ischgl (am 3.12.) als auch Richard Lugner in Wien (am 10.12.) hatten eine Vereinbarung mit der Stil-Ikone.

Die kann sie dem Anschein nach nun nicht halten. „Zu viele Termine auf einmal!“, heißt es von offizieller Seite. „Zum Glück haben wir den Passus aus dem Vertrag genommen, wonach sie auch bei Nicht-Auftritt kassiert hätte!“, so Lugner, der auf Jänner vertröstet wurde. Günther Aloys hofft indessen noch: „Es könnte noch sein, dass sie nach dem 5. Dezember kommt!“ Da soll Beckham dem Vernehmen nach bei Wetten, dass..? sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum