Madonna lebt gern in New York

Madonna lebt gern in New York

Dort fühle sie sich inzwischen pudelwohl, berichtet die "Sun" in ihrer Online-Ausgabe.

"Ich bin froh, wieder zurück in Amerika zu sein. Ich will nicht lügen: Letztes Jahr war sehr stressig. Jetzt geht es mir aber wieder gut. Ich habe das Gefühl, mich eingelebt zu haben", gibt die Queen of Pop zu Protokoll. Auch daran, dass sie und ihre Kinder jetzt über deutlich weniger Platz verfügen als zuvor, habe sie sich gewöhnt. Madonna ist seit November 2008 von Ritchie geschieden. Es war ihre zweite Ehe. Vorher war sie mit Sean Penn verheiratet gewesen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum