Jolie will jetzt das
7. Kind adoptieren!

Zündstoff

Jolie will jetzt das 7. Kind adoptieren!

Eine Erweiterung meiner Familie ist sehr wahrscheinlich“, antwortete Angelina Jolie (34) kürzlich auf die Frage, ob sie ein weiteres Kind adoptieren möchte. Jetzt enthüllt das OK!-Magazin: Die Star-Mama plant, ein Kind aus Syrien zu adoptieren. Nach ihrem Besuch als UNHCR-Sonderbotschafterin eines irakischen Flüchtlingslagers Anfang Oktober geht ihr ein kleines, syrisches Mädchen nicht mehr aus dem Kopf.

Es wäre das insgesamt siebte Kind – Jolie und Pitt haben bereits drei Adoptivkinder Maddox (7, aus Kambodscha), Zahara (4, aus Äthiopien), Pax (6, aus Vietnam) plus die eigene Tochter Shiloh (2) sowie die Zwillinge Knox & Vivienne (1).

Veto von Pitt
Die nun neuerlich geplante Adoption könnte jedoch die Beziehung zu Brad Pitt (45) sprengen. Der Schauspieler verkündete erst kürzlich bei der Inglourious Basterds-Premiere: „Ich will kein weiteres Kind mehr!“ Das kümmert Jolie wenig. Es wäre auch nicht das erste Mal, dass sie ihren Willen alleine durchsetzt. Auch die Adoption von Maddox 2001 erfolgte ohne Zustimmung von ihrem damaligen Ehemann Billy Bob Thornton.

„Pitt hat ihr deutlich gesagt, dass er schon mit sechs Kindern genug zu tun hat. Ein weiteres Kind ist keine gute Idee“, orten Freunde einen drohenden Beziehungskrach.

Getrennte Wege
Während Jolie sich um die Abwicklung der Adoption kümmert, fuhr Brad Pitt nach Los Angeles und baute prompt einen Motorrad-Unfall.

Zwar machte das Paar dort zu Halloween gute Miene, ging mit den Kindern auf Süßigkeiten-Jagd und zog in der Malibu Colony (wo viele Stars, z.B. Sting und John McEnroe wohnen) von Haus zu Haus. Die Stimmung zwischen den zwei Superstars wurde dennoch als „unterkühlt“ gewertet. Zum nächsten Halloween klopfen in Malibu vielleicht schon sieben Jolie-Kinder an die Türen…

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum