Jolie und Pitt spendeten sechs Millionen Dollar

Jolie und Pitt spendeten sechs Millionen Dollar

Damit waren sie mehr als doppelt so spendabel wie im Jahr zuvor, berichtete das Branchenblatt "Hollywood Reporter" am Montag. Der Bericht stützte sich auf die Steuererklärung der Jolie-Pitt-Stiftung.

Allein zwei Millionen Dollar gaben sie der Organisation "Global Health", je eine Million Dollar der Menschenrechtsorganisation "Human Rights Watch" und der "Make it Right Foundation". Weitere Spenden flossen in die Kasse öffentlicher Schulen in Pitts Heimatstaat Missouri und in ein Hilfsprojekt in Kambodscha, der Heimat ihres Adoptivsohnes Maddox.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum