Hollwood-Trennung

Hollwood-Trennung

Hollwood-Trennung

Hollwood-Trennung

Hollwood-Trennung

Hollwood-Trennung

Hollwood-Trennung

Hollwood-Trennung

1 / 8

Halle Berry wieder Single

Sobald die Hollywood-Beautys den Oscar gewinnen, läuft in der Liebe alles schief: Zuerst gab Kate Winslet ihre Scheidung bekannt, dann wurde das Sandra-Bullock-Drama öffentlich, und jetzt hat auch Hally Berry (43) Pech in der Liebe: Die Oscar-Gewinnerin („Monster’s Ball“) hat sich von ihrem Langzeit-Lover Gabriel Aubry (34) getrennt. Nach zwei Scheidungen hatte das sexy Bond-Girl gehofft, mit Aubry die große Liebe gefunden zu haben.

Vier Jahre war Berry mit dem um neun Jahre jüngeren Gabriel Aubry liiert. 2008 schien das Glück der beiden perfekt: Töchterchen Nahla Ariela kam am 16. März zur Welt. Der Altersunterschied scheint der Trennungsgrund zu sein. Ein Freund des Paares verriet dem Internetdienst Radaronline: „Als Gabriel Halle kennenlernte, war sie für ihn die schönste Frau der Welt. Der Altersunterschied störte ihn nicht. Das hat sich jetzt geändert.“

Berry tröstet sich bereits mit einem anderen: Am Wochenende kam sie mit einem Unbekannten Händchen haltend zur Musical-Premiere von 'Fence' in New York.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum