Sheen bleibt bei 'Two and a Half Men'

Serie geht weiter!

Sheen bleibt bei 'Two and a Half Men'

Charlie Sheen Two and a Half Men © AP Photo
Bild: (c) AP Photo

Er bleibt!
Charlie Sheen (44) wird noch mindestens zwei weitere Jahre als partybesessener Onkel Charlie in 'Two and a Half Men' mitspielen. Zuletzt hatte es immer wieder Gerüchte darüber geben, der Schauspieler wolle die Serie verlassen. Nun weiß 'TMZ' zu berichten, dass gestern eine Einigung gefunden wurde und "Charlie sehr glücklich ist", wie ihnen ein Insider verriet. Auch wenn der Mime es bestreitet, könnte es bei den Verzögerungen von Sheens Vertragsverlängerung um Geld gegangen sein: Wie der Klatschblog berichtete, wollte Sheen umgerechnet etwa 1,5 Millionen Euro pro Folge, Warner Bros. ihm zunächst aber nur etwa die Hälfte zahlen. Nachdem die Studiobosse das Gehalt aber in unbekannter Höhe nach oben korrigert haben, ist nun alles gut, wie eine Stellungnahme des Schauspielers verrät: "Um für die Spekulationen, die seit zweieinhalb Monaten laufen, ein passendes Ende zu finden, freue ich mich, die Montagnächte wieder in meinem CBS-Heim zu verbringen. Ich mochte Les Moonves für seine Unterstützung danken."

Dann wird also hoffentlich auch in Deutschland noch einige Zeit 'Two and a Half Men' mit Charlie Sheen geben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum