Die schönste Österreicherin

Die schönste Österreicherin

1 / 2

Das ist die neue Miss Austria

Die junge Dame mit den Vorzeige-Maßen 92-60-92 hat sich am Samstagabend beim Finale im American Chance Casino bei Kleinhaugsdorf gegen ihre schöne Konkurrenz durchgesetzt. Ihre härteste Rivalin um die Krone war ausgerechnet ihre beste Freundin, Mirja Roth. Die beiden Mädchen besuchen beide die 8. c. des BRG Viktring.

Platz drei ging an die Innsbruckerin Isabella Innerebner (18), die Ränge vier und fünf belegten die beiden Wienerinnen Sofie Schock (22) und Nina Bukowski (24), Tochter des Austro-Musikers Boris Bukowski. In der Jury saßen unter anderem der Fotograf Manfred Baumann, "Miss Austria 2009" Anna Hammel, Spaß-Prinz Ferfried Hohenzollern, Moderatorin Barbara Karlich, Schönheitschirurg Jörg Knabl und die Moderatorin Giulia Siegel.

Mehr Fotos und Informationen finden Sie auf oe24.at und auf society24.at!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum