Sarah Harding eröffnete Nachtclub in London

Zum Start waren unter anderem die Boyband JLS und die Sugababes als prominente Gäste eingeladen. Es soll bis in die frühen Morgenstunden gefeiert worden sein und ausgesprochen feucht-fröhlich zugegangen sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum