Courtney Love kehrt ins Studio zurück

Courtney Love kehrt ins Studio zurück

Im Januar soll bereits eine Single erscheinen, Mitte kommenden Jahres wird voraussichtlich das Album folgen. Die Grunge-Band Hole, die für ihre beiden Alben "Live Through This" (1994) und "Celebrity Skin" (1998) berühmt wurde, löste sich 2002 auf.

Zuletzt geriet Courtney wegen finanzieller Schwierigkeiten in die Schlagzeilen. "The Sun" schrieb kürzlich, die Sängerin könne seit September nicht mehr auf das Vermögen zugreifen, das Kurt Cobain seiner Tochter Frances vermacht hat.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum