Bei Völlegefühl und Blähbauch zum Arzt

Bei einer Erkrankung vor den Wechseljahren treten gelegentlich auch Zyklusstörungen, Zwischenblutungen oder ungewöhnlich starke Regelschmerzen auf, erläutert Christian Albring, Präsident des Berufsverbandes der Frauenärzte (BVF) in München. Nach der Menopause macht sich Eierstockkrebs manchmal ebenfalls durch Blutungen bemerkbar, erläutert der BVF. Je eher die Krankheit festgestellt wird, umso besser lässt sie sich heilen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum