Neue Paradores in Spanien

Die "Paradores" sind ideal für Reisende, das klassische Spanien kennenlernen möchten. Die meisten Häuser der Hotelkette beherbergen ihre Gäste in historischen Gebäuden wie Klöstern oder Schlössern. Der "Königliche Kommissar für Tourismus" in Spanien hatte schon lange vor der Agro-Tourismus- und Finca-Ferien-Welle eine Idee für Urlaub auf dem Land. Ein wesentlicher Faktor ist die Lage: in sehenswerten Altstadtvierteln, an der Schnittstelle zwischen Historie und Moderne, auf abgeschiedenen Bergkuppen oder an beschaulichen Stränden sind sie zu finden.

INFO: www.parador.es

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum