"Scrubs"-Star Zach Braff dementiert eigenen Tod

"Ich lebe. Ich bin bei 'Scrubs' und drehe die neue Episode, das ist wohl ein bisschen so, als würde ich sterben", so der Schauspieler, der aus der TV-Serie aussteigt. "Außerdem würde ich für einen Selbstmord nie im Leben Pillen nehmen. Wenn ich das wirklich vorhätte, würde ich es so machen wie alle - mich mit Töpfen und Pfannen (zu Tode) schlagen", scherzte Braff.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum