Robbie Williams will zurück in die USA

Damit sich möglichst schnell ein Käufer findet, bietet er das Anwesen für eine Million Pfund weniger an, als er selbst gezahlt hat. "Ich kann es mir nicht leisten, das Haus zu behalten. Der Unterhalt ist sehr teuer. Ich habe einige Spontankäufe getätigt, das lässt einen ohne Geld dastehen", sagte der 35-Jährige.

Zusammen mit seiner Freundin, der amerikanischen Schauspielerin Ayda Field, will er zurück nach Los Angeles, wo er zuvor fünf Jahre gelebt hatte. Nach einem verregneten Sommer soll Aydas Heimweh nach Kalifornien von Tag zu Tag größer werden, heißt es. Noch vor Weihnachten wollen die beiden weg.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum