R&B-Sänger Usher setzt Scheidung durch

R&B-Sänger Usher setzt Scheidung durch

Die Ehe sei "unwiderruflich zerrüttet", machte Usher geltend. Die Eltern der kleinen Söhne Usher Raymond V. und Naviyd Ely hatten sich im August 2007 das Ja-Wort gegeben. Foster war schon mal verheiratet und brachte drei Kinder mit in die Ehe.

Im Februar hatte Usher seinen Besuch bei der Grammy-Verleihung in Los Angeles kurzfristig abgesagt, nachdem seine Frau in Brasilien vor einer Schönheitsoperation einen Herzstillstand erlitten hatte. Sie konnte wiederbelebt werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum