Pattinson und Stewart dementieren erneut Liaison

"Es macht überhaupt keinen Unterschied, was man den Klatschblättern sagt. Ich war beispielsweise tatsächlich tausende Kilometer von Kristen entfernt und trotzdem hieß es: "Oh, sie sind bestimmt bei einer heimlichen Verabredung". Wo denn bitte schön? Ich kann noch nicht mal aus meinem Hotelzimmer raus", sagte er dem US-Magazin "Vanity Fair".

Auch Stewart steht ganz fest zu dem Dementi: "Es ist so bescheuert. Wir sind nur Charaktere in einem Comic-Heft", sagte sie dem Magazin. Pattinson spielt in der ersten Folge der "Twilight"-Serie einen Vampir, der sich in eine Sterbliche, verkörpert von Stewart, verliebt. Der zweite Teil "New Moon" kommt Ende November in die Kinos.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum