Pamela Anderson verzichtet auf Reality-Shows

Angeblich hatten Fernsehproduzenten versucht, die ehemalige "Baywatch"-Nixe aus Los Angeles für ein von Kameras begleitetes Dschungelabenteuer und für "Big Brother" zu gewinnen. Doch die 42-Jährige hat offenkundig kein Interesse und lehnte rigoros ab. "Niemals. Bestimmt nicht. Nein und nochmals nein", kommentierte sie.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum