Mickey Rourke fand Trost bei seinen Hunden

Mickey Rourke fand Trost bei seinen Hunden

Alles was mir blieb, waren die Hunde und zwei oder drei Menschen, die zu mir standen", so der 57-Jährige. Eines seiner Tiere, die Hündin Loki, ist vergangenes Jahr gestorben. Er vermisse sie immer noch, verriet er.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum