Lady Gaga setzt sich für Homosexuelle ein

"Ich werde am 10. und 11. Oktober in Washington sein, um den 'Marsch der Nationalen Gleichheit' zu unterstützen, sagte die 23-jährige Sängerin. Diese Demonstration ist ein Aufruf zum Handeln. Sie ermöglicht es Menschen im ganzen Land, sich sichtbar zu machen und in allen 50 Staaten die gleichen Rechte für lesbische, schwule sowie bi- und transsexuelle Bürger zu fordern."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum