Fürst Albert verzichtet auf Nobelkarossen

Fürst Albert verzichtet auf Nobelkarossen

Mit seinem Spitznamen der Grüne Fürst hat sich der monegassische Monarch, der 2006 seine eigene Umweltstiftung gegründet hat, angefreundet: "Wenn dieser Name hilft, einen positiven Wandel herbeizuführen, dann habe ich nichts dagegen und überhaupt kein Problem damit." Bei Beckmann ist Fürst Albert II. von Monaco nach ARD-Angaben das erste Mal in einer deutschen Fernsehsendung zu Gast.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum