Dennis Hopper wieder aus Krankenhaus entlassen

Hopper, der derzeit in New York die Fernsehserie "Crash" vorstellt, war am Mittwoch wegen grippeähnlicher Symptome ins Krankenhaus gebracht worden. Er sei jetzt zurück in seinem Hotelzimmer, teilte der Manager mit.

Hopper wurde durch den Kultfilm "Easy Rider" (1969) bekannt, in dem er an der Seite von Peter Fonda und Jack Nicholson auftrat. Weitere Filme mit ihm sind "Blue Velvet" und "Speed". Für seine Rolle in "Freiwurf" erhielt er eine Oscar-Nominierung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum