Benny Andersson macht Hoffnung auf Abba-Comeback

So hat er mit seiner Äußerung in der Londoner Zeitung "Times" am Donnerstag neue Hoffnungen auf gemeinsame Musik-Auftritte mit Björn Ulvaeus (64) und den Sängerinnen Agnetha Fältskog (59) und Anni-Frid Lyngstad (64) geweckt. Bisher wurde ein Bühnen-Comeback stets kategorisch ausgeschlossen. Das Quartett hatte sich 1983 nach vielen Welthits wie "Dancing Queen", "Fernando" und "Take A Chance On Me" getrennt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum