Amy Winehouse zensiert eigenes Album

Amy Winehouse zensiert eigenes Album

Sogar von einer erneuten Heirat und Kindern war schon die Rede. Vergangenen Monat hatte Amy Winehouse auf Jamaika weiter an ihren Aufnahmen gearbeitet. Doch sie wolle sich durch ihre Plattenfirma nicht unter Druck setzen lassen, so ein Insider: "Amy hat einige ihrer besten Lieder überhaupt für dieses Album geschrieben, aber nun hat sie das Gefühl, sie gehören da nicht mehr drauf..."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum