Slideshow

Kukuruz-Facts

Seiten: 123

Im Supermarkt:
 

Maiskolben finden Sie im Gemüseregal. Achten Sie beim Kauf auf glänzende, pralle Körner in kräftigem Gelb. (Die Körner an der Kolbenspitze dürfen auch etwas heller oder dunkler sein.) Eine gute Methode, um den Frischegrad von Kukuruz zu bestimmen, ist das Einritzen eines Kornes mit dem Fingernagel. Dabei sollte nämlich ein milchigweißer Saft austreten!

Alternativen:

Gibt es gerade keine frischen Kolben, kaufen Sie die Körner tiefgefroren oder in der Dose.

 

Seiten: 123
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum