Scotts "Robin Hood" eröffnet Filmfestival Cannes

Der Film beschreibt, wie der Mythos des edlen Kämpfers für die Armen und die Gerechtigkeit entstand. Die Hauptrollen spielen Russell Crowe und Cate Blanchett. Außerdem treten Max von Sydow, Lea Seydoux und William Hurt in dem Werk der Universal Studios auf. Das Drehbuch stammt von Brian Helgeland, der sich mit Filmen wie "L.A Confidential" und "Mystic River" einen Namen machte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum