04. November 2009 16:06
"Kleiner Nick" erobert Frankreichs Kino-Charts
Der "kleine Nick" erobert im Sturm die Herzen der französischen Kinogänger. Die Verfilmung des Kinderbuchklassikers von René Goscinny und Jean-Jacques Sempé ist bisher der erfolgreichste französische Streifen des Jahres 2009. Seit dem Start am 30. September wurden bereits mehr als 4,1 Millionen Besucher registriert, wie Central Film Verleih am Mittwoch mitteilte.

Zuletzt belegte "Der kleine Nick", in dem die Comic-Figuren von echten Darstellern gespielt werden, immer noch Platz zwei der aktuellen Kinocharts. Mit dem Film von Laurent Tirard wird in Frankreich der 50. Geburtstag einer der bekanntesten Kinderbuchfiguren der Welt gefeiert. Das erste Abenteuer mit dem sympathischen Knirps, der im französischen Original "Le Petit Nicolas" heißt, erschien am 29. März 1959 in einer französischen Sonntagszeitung.