Hudson schlüpft in die Rolle der betrogenen Braut

Regisseur Luke Greenfield will im April mit den Dreharbeiten beginnen. Die zweifache Oscar-Gewinnerin Hilary Swank ("Million Dollar Baby") hatte sich die Filmrechte für den Roman "Something Borrowed" gesichert. Das Debüt-Werk der amerikanischen Autorin Emily Giffin ist im deutschsprachigen Raum unter dem Titel "Fremd fischen" erschienen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum