29. November 2009 08:03
Wienerlieder von Erika Pluhar und Klaus Trabitsch
Erika Pluhar und Klaus Trabitsch machen sich über das Wiener Lied her: Unter dem Titel "Wien.Lied.wir" werden die beiden am 1. November, ab 19 Uhr im Bezirksmuseum Josefstadt in Wien zu Gast sein. Der Bogen spannt sich dabei vom Protest- oder Spottlied zum Liebeslied, von der Trauer zum Übermut.

Erika Pluhar und Klaus Trabitsch haben für "Wien.Lied.wir" ihre geglücktesten früheren und auch neuen Lieder zusammengestellt und zwar solche, die sich auf eine erneuernde und gleichzeitig ursprüngliche Weise des Wienerischen annehmen.

INFO: Erika Pluhar und Klaus Trabitsch, Konzert, 19 Uhr, 1. November, Bezirksmuseum Josefstadt, Schmidgasse 18, 1080 Wien, weitere Infos unter www.basiskultur.at.