Jennifer Rostock rockt Innsbruck

Die Frontfrau der Band ist Jennifer Weist, die ihre frechen Texte ebenso interpretiert. Die Texte sind intelligent, zwischen Rotz und Poesie. Aus ihren Liedern ist ein bisschen Silbermond (nur kratziger halt), aber auch ein bisschen früher MIA.-Punk zu hören, ein bisschen Helden-Pop und ein wenig Neue Deutsche Welle. So richtig kann man sich bei der Musik von Jennifer Rostock aber nicht festlegen.

Zuletzt machte die Band von sich reden, als sie für den Sondtrack zum zweiten Film der Twilight-Saga "Twilight: New Moon" den Song "Es tut wieder weh" ablieferte.

INFO: Jennifer Rostock, Konzert. 2. April 2010, 21:00 Uhr. Weekender Club, Tschamlerstraße 3, 6020 Innsbruck. Weitere Informationen unter www.weekenderclub.net. Band-Site: www.jennifer-rostock.de.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum