Ausgewogenen Ernährung gegen depressive Stimmung

Zusätzlich empfehlen Experten, auf pflanzliche Wirkstoffe wie Johanniskraut oder Gesundheitstees zu setzen. Empfehlenswert im Kampf gegen Winterdepressionen sind auch Spaziergänge und Fußbäder. Herbst- und Winterdepressionen werden Medizinern zufolge durch Lichtmangel ausgelöst, durch den der Hormonhaushalt durcheinandergebracht wird. Die Folge davon sind Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Konzentrationsschwäche.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum