TIPP18

Ihr persönlicher Ernährungsplan

TIPP18

Viele Frauen kennen das: ein aufgeblähter Bauch macht Ihnen das Leben schwer. Sie fühlen sich unwohl.
Häufig liegt das an einer unregelmäßigen Verdauung. Bringen Sie also Ihren Darm in Schwung!
Lösliche Ballaststoffe aus Leinsamen, Sesam, Kürbiskernen und Sonnenblumenkernen können hier helfen.
Kombiniert in einem Müsli oder in einer Topfencreme ein herrliches Frühstück mit "Mehrwert".

Schritt 18 in Ihrem Ernährungsplan:

Essen Sie ballaststoffreiche Vollkornprodukte und ergänzen Sie Ihren Speiseplan mit einem EL Samen pro Tag.

„Heute ergänze ich eine Mahlzeit mit 1 EL Samenmischung“

Samenmischung

Zutaten für ein Glas:

1 Teil Kürbiskerne
1 Teil Sonnenblumenkerne
1 Teil Sesam
1 Teil braune Leinsamen
1 Teil goldene Leinsamen

Zubereitung:

1.Verwenden Sie ein Schraubglas, z.B. ein altes Marmeladeglas.
2.Füllen Sie je 1/5 des Glases mit den oberen Zutaten (Augenmaß).
3.Vermischen Sie die Samen und bewahren Sie das Glas im Kühlschrank auf.
4.Verwenden Sie täglich 1 EL davon und Sie werden schon bald eine Verbesserung der Verdauung bemerken.
5.Passt ins Müsli, in ein Joghurt mit Obst, in eine Topfencreme (Rezept unten) oder auch über Salate, Eintöpfe oder Suppen.

Süße Topfencreme mit Samen

Für 1 große Portion

Zutaten:

2 EL Samenmischung (grob geschrotet)
1 kl. Banane (sehr reif)
ca. 100 ml Milch
1/2 Packerl Topfen
2 EL Himbeeren (tiefgekühlt) oder 1 Kiwi (in Stücken)

Zubereitung:

1.Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit den Samen und der Milch verrühren.
2.Den Topfen unterheben.
3.Mit den Himbeeren oder den Kiwistücken garnieren.

Guten Appetit!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum