Slideshow

5 Gründe, warum er nicht um ein Date bittet

...

1.) Er ahnt nicht, dass Sie sich über ein Date freuen würden

Auch Männer haben ihre Unsicherheiten und sind nicht immer so auf Zack, wenn es um das Erkennen von Signalen geht. Vielleicht denkt er, dass Sie gar nicht interessiert sind oder ihn lieber nur als Freund haben. Dann sollte man ein wenig stärker mit dem Zaunpfahl winken, damit er es versteht.

2.) Er ist einfach zu schüchtern

Schüchterne Männer sind zwar süß, in punkto „den ersten Schritt machen“ aber oft eine Katastrophe, denn sie wollen nicht riskieren zurückgewiesen zu werden. Eine kleine Ermutigung kann hier helfen.

3.) Er will wirklich nur befreundet sein

Traurig aber wahr! Auch das könnte ein Grund sein, warum er nicht um ein Date bittet. Manchmal wollen Männer mit Frauen einfach nur befreundet sein und haben kein romantisches Interesse.

4.) Er trifft sich mit jemand anderem

Vielleicht hat er ja schon eine Frau die er trifft. Auch wenn es nichts Festes ist, kann das der Grund sein warum er nicht nach einem Date fragt. Wenn das wirklich der Fall ist, müssen Sie sich fragen, ob sie die zweite Geige spielen wollen oder ihn nicht doch lieber vergessen.

5.) Er ist sehr im Stress

Obwohl wir immer glauben, dass man niemals zu beschäftigt ist wenn man jemanden wirklich will, könnte das in manchen Fällen der Grund sein. Vielleicht hat er gerade ein schwieriges Projekt in der Arbeit, ist zurzeit beruflich viel unterwegs oder muss für eine umfangreiche Prüfung lernen. Männer konzentrieren sich gerne auf eine Sache und sind leicht überfordert wenn etwas anderes hinzukommt. Deshalb blenden sie alles aus, was zusätzlichen Stress verursachen könnte einfach aus. Da kann man nur abwarten und hoffen dass er fragt, wenn der Stress vorbei ist oder sich anderweitig umsehen.