Pärchen

madonna

10 Tipps für frischen Wind in Ihrer Beziehung

Artikel teilen

Eine glückliche Beziehung ist für viele ein wichtiger Punkt für ein erfülltes Leben. In der ersten Zeit des Verliebtseins sprühen die Funken und Schmetterlinge im Bauch. Doch dieses Verliebtheits- Gefühl lässt häufig mit der Zeit nach. Dann kehrt die Routine ein, die Beziehung wird eintönig. 

Damit das nicht passiert und die Beziehung auch im X. Jahr noch so frisch ist wie zu Beginn, haben wir hier 10 Tipps für Sie, um Ihre Beziehung in Schwung halten:

1. Sehen Sie den anderen nicht für selbstverständlich an

Der erste Schritt, um die zur Normalität gewordene Beziehung wieder aufleben zu lassen, ist, den/die andere(n) wieder als etwas Besonderes anzusehen. Hört sich vielleicht komisch an, aber viele Paare ruhen sich nach Jahren der Beziehung aufeinander aus und bemühen sich nicht mehr umeinander. Halten Sie Ihren Partner oder Partnerin nicht für selbstverständlich! Kämpfen sie umeinander und versuchen Sie sich gegenseitig zu beeindrucken, wie am Anfang der Beziehung!

2. Planen Sie romantische Date Nights ein

Um der Normalität, die natürlich mit der Zeit einkehrt, etwas entgegen zu wirken, können romantische Dates helfen. Suchen Sie sich einen Tag aus -der kann sich gerne wöchentlich oder monatlich wiederholen- an dem Sie sich ganz bewusst Zeit füreinander nehmen. Das kann ein Candle- Light- Dinner sein, ein Besuch im Kino oder gemeinsames Kochen – auf was immer Sie Lust haben. Wichtig ist, dass Sie den Alltag in dieser Zeit vergessen und sich ganz aufeinander konzentrieren.

© Getty Images
Dinner zu zweit
× Dinner zu zweit

 

3. Machen Sie sich Geschenke

Geschenke machen Jede(n) glücklich. Wenn Sie unerwartet und überraschend kommen, freuen sie den Anderen umso mehr. Aber auch Geschenke als Anerkennungen können Ihre Beziehung aufleben lassen. Hat Ihr(e) Liebste(r) gerade etwas Großes im Job erreicht? Eine Empfehlung von uns: eine klassische schicke Uhr von Omega. Die Uhren sind ein Statement- Piece, das zeitlos ist und jedem gefällt. Der Preis ist recht hoch, aber ist die Investition auf jeden Fall Wert!

Unsere Favoriten: Die Moonwatch Professional Co- Axial Master Chronometer Chronograph 42 mm aus der Speedmaster Collection für Herren. Und die Prestige Co- Axial Chronometer 39,5 mm für Damen. Schlichte Uhren, die dennoch für Aufsehen und sicher eine Menge Freude bei dem/ der Beschenkten sorgen werden!

4. Überraschen Sie sich mit kleinen Aufmerksamkeiten

Es muss aber nicht immer ein großes beeindruckendes Geschenk sein. Auch kleine Gesten und Überraschungen sorgen für frische Gefühle in Ihrer Beziehung. Ein bunter Blumenstrauß, Schokolade oder das Lieblingsparfüm, das gerade leer geworden ist: Kleine Aufmerksamkeiten zeigen Ihre Liebe und Wertschätzung.

5. Pimpen Sie Ihr Sexlife auf

Wir wollen uns nichts vormachen, das Sexleben spielt für eine gelungene Beziehung keine kleine Rolle. Aber auch hier kann irgendwann Routine und „Langeweile“ einkehren, was sich auf die gesamte Beziehung auswirkt. Probieren Sie doch mal etwas Neues im Bett aus: Wie wäre es mit einem Spielzeug? Auch ein Blick in das Kamasutra kann für neuen Pep sorgen. Wichtig ist natürlich, dass alles in Einvernehmen geschieht!

6. Fahren Sie gemeinsam weg

Eine Flucht aus dem Alltag kann Wunder bewirken. Entweder mit einem netten romantischen Date oder Sie denken etwas größer und fahren gemeinsam weg. Unsere Empfehlung: Ein Wochenendtrip in Ihre Traumstadt. Prag, Budapest, Mailand oder auch österreichische Städte wie Salzburg oder Graz sind auf jeden Fall einen Besuch wert und können dafür sorgen, dass die Schmetterlinge im Bauch wieder zum Leben erwachen.

© Getty Images
Paar auf einer Brücke
× Paar auf einer Brücke

7. Gehen Sie zusammen feiern

Feiern gehen, sich zusammen den ein oder anderen Drink gönnen und zu toller Musik aus den letzten Jahren tanzen, lassen Sie sich wieder jung und verliebt fühlen. Sie haben Spaß mit Ihrer/m Partner(in), können zusammen mal „richtig die Sau raus lassen“ und einfach das Leben genießen – abseits des stressigen Alltags.

8. Machen Sie sich Liebesgeständnisse

Damit die Gefühle füreinander nicht in den Hintergrund geraten, sollten Sie sich immer wieder Ihre Liebe gestehen. Kleine Liebesbriefe sind hierfür perfekt: Lassen Sie sich inspirieren und schreiben einmal alles auf, was Ihnen am anderen gefällt. Die Briefe können Sie sich vorlesen oder heimlich zustecken – in jedem Fall werden hier einige Gefühle wieder raufkommen!

9. Probieren Sie etwas Neues zusammen aus

Für Frische sorgen auch neue Dinge, die zusammen ausprobiert werden. Suchen Sie sich etwas, dass Sie beide interessiert und probieren Sie sich mal daran aus. Das kann ein Kochkurs sein, eine neue Sportart oder ein Tanzkurs. Das Ganze wird Sie näher zueinander und einen neuen Aspekt in Ihre Alltagsroutinen bringen.

© Getty Images
tanzkurs
× tanzkurs

 

10. Schmieden Sie Pläne

Ihre Beziehung ist toll, so wie sie ist. Machen Sie sich bewusst, was Sie am anderen haben und was alles toll läuft. Auch das Schmieden von gemeinsamen Zukunftsplänen kann für neue Aufregung in Ihrer Beziehung sorgen. Sie haben etwas worauf Sie sich zusammen freuen können, worauf Sie hinarbeiten.

Eine Beziehung ist Arbeit, das ist klar. Besonders wenn mit der Zeit Normalität und Routinen einkehren, wird vielen fad. Wichtig ist, dass Sie sich und Ihre Beziehung nicht aufgeben und mit vielen kleinen Tricks für frischen Wind sorgen!