30. April 2012 12:20

Aberglaube 

Stars und ihre Rituale gegen das Böse

Manche Stars sind total abergläubisch, wie sie das "Böse" bekämpfen, erfahren Sie hier

Stars und ihre Rituale gegen das Böse
© Getty Images

Kuschelkissen, Zähne und andere Talismane: so versuchen Stars sich gegen Demone, das Böse oder sonstige Dinge zu schützen. Denn gar manche sind gar nicht so cool, wie sie immer tun. Um dem (oft eingebildeten) Unglück zu entgehen, setzen sie in ihrem Aberglauben auf allerlei seltsame Rituale.

Hilfreich
Ob Ledersäckchen mit Zähnen, wie bei Heid Klum, die es sogar schon ins Fernsehen geschafft haben oder eine krankhafte Besessenheit mit der Zahl 13, wie sie bei Taylor Swift auftritt: jeder Aberglaube beruht auf einer Überlieferung.  In Taylors Fall ist die 13, Gott sei Dank, kein Zeichen des Unglücks sondern ihre Glückszahl. Auch Jennifer Aniston hat ihre Macken: ein besonderes Ritual, über das sie in unserer Diashow erfahren, hilft ihr vor dem Einsteigen in ein Flugzeug, denn die Dame leidet unter Flugangst. Für einen Star, der um die Welt jettet, ein Horror. Ein Problem mit Türen hat Cameron Diaz, man weiß ja nicht, was dahinter lauert.

Wer sonst noch was glaubt, erfahren sie hier:

Promis und ihr Aberglaube
http://images01.oe24.at/140966816.jpg/slideshow/64.513.749
Abergläubische Promis
Das mit den Blutamuletten um den Hals, das angeblich ihre Beziehung stärken hätte sollen, hat ja bei Angeline Jolie und Billie Bob Thornton nicht so gut geklappt.... hm
http://images03.oe24.at/139571573.jpg/slideshow/64.513.746
Abergläubische Promis
immer wenn Jennifer Aniston ein Flugzeug besteigen muss, fährt sie beim Einsteigen immer mit der rechten Hand außen über die Maschine und macht mit dem rechten Fuß den ersten Schritt in den Jet. Ihr kleines Ritual beruhigt sie wenigstens ein bisschen ...
http://images02.oe24.at/118780860.jpg/slideshow/64.513.742
Abergläubische Promis
Heidi Klum trägt ihre ausgefallenen Zähne bei ihren vielen Reisen immer mit sich rum. "Ich habe ein kleines Ledersäckchen, da sind alle meine Zähne drin, die mir jemals gezogen wurden oder ausgefallen sind", erklärt sie.erzählte Heidi, So wurde sie schon einmal verdächtigt wurde, Drogen darin zu schmuggeln.
http://images04.oe24.at/118088441.jpg/slideshow/64.513.739
Abergläubische Promis
Unglaublich aber wahr, Cameron Diaz mag keine Türschnallen.Niemals würde sie eine Tür selbst öffnen, denn wer weiß, was sich für schlimme Sachen dahinter verbergen. Hat ihr Haus Türen?, fragen sich viele!
http://images01.oe24.at/114199686.jpg/slideshow/64.513.736
Abergläubische Promis
Lady Gaga gestand, dass sie glaubt durch wilde Kopfbedeckungen den Teufel zu verjagen. "Der Hut ist eine schöne Barriere. Je größer, desto besser. Das hält den Teufel fern", sagt sie. Und um auf Nummer sicher zu gehen, treibt sie den Abschreckungslook bei der Kleidung weiter.
http://images04.oe24.at/108058144.jpg/slideshow/64.513.733
Abergläubische Promis
Von wegen Geburtsvorbereitung: Nathalie hat nichts dergleichen getan, in der Angst, dass es Unglück bringt.
http://images01.oe24.at/143092782.jpg/slideshow/64.513.758
Abergläubische Promis
Emma Roberts ist unter keine Leiter zu kriegen, lieber dreht sie um oder macht Umwege. Zu groß ist die Angst vor dem folgenden Unglück.
http://images03.oe24.at/142310866.jpg/slideshow/64.513.755
Abergläubische Promis
Taylor swift schwört auf die 13, für viele ist sie eine absolute Pechzahl, für sie nicht. Deshalb malt sie sich ihre persönliche Glückszahl auch vor jedem ihrer Auftritte auf den Handrücken. "Ich wurde am 13. geboren. Mein erstes Album erreichte nach 13 Wochen Goldstatus. Mein erster Nummer-1-Hit hatte ein 13-Sekunden-Intro", erklärt Taylor.
http://images05.oe24.at/141746107.jpg/slideshow/64.513.752
Abergläubische Promis
Herr Lagerfeld hat immer sein Kuschelkissen zum Schmusen mit dabei. "Ich habe es als Kind für meine erste Flugreise bekommen. Ohne das besteige ich keine Maschine", erklärt der Modezar.Süss!





Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Thema
Fashion Videos mehr >
Fashion-Events
Top-Gelesen