18. Mai 2017 12:21
Oops, she did it again
Wem blitzte da wieder das Höschen?
Auch im Vorjahr sorgte sie an der Croisette für einen kleinen Nackt-Skandal.
Wem blitzte da wieder das Höschen?
© Getty

Bella Hadid kann es einfach nicht lassen. Wenn es um spektakuläre Red Carpet-Auftritte geht, setzt sie auf die Femme-Fatale-Designs von Alexandre Vauthier. 2016 gingen die Bilder von Bela in einem roten Vamp-Dress um die Welt, das beinahe zu viel Einblicke gewährt hätte. Heuer setzte sie wieder auf die bewährte Skandal-Formel von Seide, hohem Beinausschnitt und sanften Windböen an der Croisette: Und da war er wieder, der Höschenblitzer.

Sexy hoch zwei. Bella Hadid weiß, wie man am Red Carpet Eindruck macht. Zur Erinnerung: Auch im Vorjahr trug sie ein luftiges Kleid von Alexandre Vauthier, das für einen kleinen Skandal an der Croisette sorgte.

Cannes ist heuer heiß!

Und auch sonst mangelt es dem ersten Highlight des diesjährigen Cannes Filmfestivals nicht an Drama. Stars wie Emily Ratajkowski, Susan Sarandon, Julianne Moore, Eva Herzigova und Jessica Chastain sorgten am Mittwochabend für modisches Hollywood-Feeling in Südfrankreich.