Melania: Stilikone oder

Frühlingshafte First Lady

Melania: Stilikone oder "Kanarienvogel"?

Der Trump'sche Haussegen scheint immer schiefer zu hängen, glaubt man Medienberichten und Fotos. Jedoch versuchen Donald und Melania, ihre Probleme nicht allzu offensichtlich zu zeigen und geben sich zumindest zeitweise als vereinte Front (mit getrennten Wohnsitzen).

Mutige Mode?

Ganz und gar keine Einheit ist das Präsidentenpaar, wenn es um Mode geht. Während Donald sich in den immer gleichen und leider oft nur mäßig passenden Anzügen zeigt, hat Melania sichtlich viel Spaß an Mode und ist bei der Auswahl ihrer Outfits meist stilsicher und modern. Ab und an jedoch passiert auch ihr ein kleiner Fehltritt. Das Outfit etwa, in dem sie am 5. Februar zusammen mit Präsident Trump per Helikopter nach Ohio gereist ist, findet nicht bei Modeliebhabern Anklang.

Die First Lady trug ein frühlingshaft anmutendes Ensemble in knalligem Kanariengelb, kombiniert mit rostbraunem Rock. Ebenfalls rostbraun fielen Tasche und Handschuhe aus. Dazu trug Melania Pumps im Leopardenmuster. Mutiges "Ja" zu Farbe oder knalliger Fehlgriff?

melaniagelb2.jpg © Getty Images

melaniagelb3.jpg © Getty Images

melaniagelb1.jpg © Getty Images

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum