Meghan Markle im royalen Style-Check

Harrys große Liebe

Meghan Markle im royalen Style-Check

Bis vor Kurzem war Meghan Markle eine mittelmäßig erfolgreiche Schauspielerin mit Lifestyle-Blog, die sich nebenbei für Frauenrechte einsetzte. Dann traf sie Prinz Harry - und wurde zur meistgegoogelten Schauspielerin 2016. Jetzt dürfte der Rummel um sie extrem zunehmen, denn sie und ihr Prinz haben sich verlobt. Das Paar habe sich im November entschieden zu heiraten, hieß es in einer Mitteilung auf dem Twitter-Account des Clarence House, dem Sitz von Prinz Charles. Harry habe Queen Elizabeth II. und enge Familienmitglieder in Kenntnis gesetzt.

Schicker TV-Star wird zur royalen Mode-Ikone 

Stilistisch hat sich Meghan Markle an ihre neue als Mitglied des englischen Adels angepasst, wenngleich die 36-Jährige schon vor ihrer Beziehung zu Prinz Harry modisch auf sicheren Pfaden wandelte: klare Schnitte, monochrome Looks in gedeckten Farben oder zeitlose Kombinationen in Schwarz-Weiß. Die zukünftige Herzogin - den Prinzessinnen-Titel wird sie nicht erhalten - kann in Sachen Style durchaus mit Herzogin Kate mithalten. Beide bevorzugen schlichte Looks aus hochwertigen Materialien und greifen lieber zu Qualität als Bling-Bling. Unser Fazit: Meghan Markle hat das Zeug zum neuen It-Royal! 

Hier ihre Looks zum Durchklicken

Diashow Prinz Harry's Liebe: Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

Meghan Markle

1 / 19

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.