Die Top 10 der Modeflop-Stars

Stilloses Hollywood

© Photo Press Service

Die Top 10 der Modeflop-Stars

No-Gos
Bei Stars wie Britney Spears oder Christina Aguilera hofft man seit Jahren, dass eines ihrer Flop-Outfits ein einmaliger Fauxpas bleiben würde, der sich nicht wiederholt. Doch die Mode-Katastrofen scheinen kein Ende zu nehmen - seit Jahren sieht man sie in äußerst fragwürdigen Outfits am Red Carpet und in unglamourösen Schlabber-Looks auf der Straße. Falsche Stylisten brachten auch Stars wie Julia Roberts einen Platz auf diversen Worst Dressed-Listen ein. Und die Neueste im Kreis der stilverwirrten Stars: Rihanna, die mit viel zu freizügigen Outfits sogar Jugendschützer aufregt.

Folgende Ladies gehen aufgrund ihrer Kleiderwahl  in die Geschichte der am  schlechtesten angezogensten Stars ein, die aus ihren Modefehlern wohl nie dazu lernen werden. Geschmack (und gute Stilberater) lassen sich wohl auch nicht kaufen...

Stilloses Hollywood 1/10

Stilloses Hollywood

Stilloses Hollywood 2/10

Stilloses Hollywood

Stilloses Hollywood 3/10

Stilloses Hollywood

Stilloses Hollywood 4/10

Stilloses Hollywood

Stilloses Hollywood 5/10

Stilloses Hollywood

Stilloses Hollywood 6/10

Stilloses Hollywood

Stilloses Hollywood 7/10

Stilloses Hollywood

Stilloses Hollywood 8/10

Stilloses Hollywood

Stilloses Hollywood 9/10

Stilloses Hollywood

Stilloses Hollywood 10/10

Stilloses Hollywood

  Diashow

Unter den Top 10: Christina Aguilera, die seit Jahren die gleichen Modefehler leider immer wieder auf's Neue begeht.

Helena Bonham-Carter pfeifft auf Mode. Sie ist berühmt für ihre auffälligen Durcheinander-Outfits, für die sie regelmäßig viel Kritik erntet.

Julia Roberts galt als die Frau der Modeflops in den 90er-Jahren. Mit einem neuen Stylisten hat sich zwar einiges an ihren Outfits gebessert, doch ganz hinhauen tut es immer noch nicht.

Black Eyed Peas-Frontfrau Fergie setzt ihre weiblichen Rundungen gerne in ihren knappen Outfits zur Schau - leider wirken diese immer etwas billig.

Prinzessin Paris hat (k)einen Stil, den man wohl nicht besser beschreiben könnte, als mit den Worten: alles was gefällt! Auch wenn das Gesamtpaket von Kopf bis Fuß absolut nicht zusammenpasst.

Lindsay Lohan sorgte mit Beauty-Unfällen wie Selbstbräuner- und Make Up-Pannen für Schlagzeilen. Beim Modestil war es nicht anders, denn auch sie greift immer wieder zu Outfits die nicht passen und verboten gehören.

Mischa Barton zählt zu Hollywoods am schlechtesten angezogensten It-Girls. Vor allem mit ihren Freizeit-Looks erreichte sie diesen Status, am Red Carpet sah sie leider auch nie besser aus...

Rihanna ist die neueste unter den Mode-Flop Stars. Mit zerrissenen, zu engen, zu weiten, zu nackten Outfits wird Riri dem Titel "Mode-Desaster" immer wieder gerecht.

Anne Hathaway scheint sich in der Modewelt nicht zurecht zu finden. Immer wieder sieht man die schöne Schauspielerin in altbackenen Looks.

Britney Spears, die Königin der Stillosen in Hollywood, hat wohl von Stylisten die Schnauze voll und pflegt seit Jahren einen eigenen, ziemlich schlampigen "Look".

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung