Metallic trifft auf softes Rosa

Bell & Ross

Metallic trifft auf softes Rosa

Von Bell & Ross, dem Spezialisten von der Luftfahrt beflügelten Instrumentenuhren, ist man gewöhnt, dass der Himmel als Inspirationsquelle dient. Der Hersteller erweiterte seine Kollektion von Sternenuhren um ein neues, feminines  Schmuckstück: Die gleichermaßen glamouröse BR S Novarosa bezieht ihre Inspiration aus dem Rosa von Supernovae, diesen in der Leere des Weltraums explodierenden Sternen.

Unser Favorit: Die BR S, das kleinste Modell der quadratischen Uhren. Es interpretiert das Design des ikonischen Modells von Bell & Ross auf besonders softe Art und Weise neu. Das Rosa des Ziffernblatts erinnert an Supernova-Sterne, die bei ihrer Explosion einen intensiven rosafarbenen Lichthof freisetzen. Ein sportlich-elegantes Modell für die romantische Abenteurerin. Preis: 1900 Euro

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.