Top-Gründe für Untreue

Fremdgeher befragt

Top-Gründe für Untreue

...seit ihrer Teeniezeit mit ihrem Partner zusammen. Laut einer neuen Studie sind jene Menschen, die schon seit ihrer Jugend ein Paar sind, am häufigsten Fremdgänger.

Das Seitensprungportal Ashley Madison hat eine Umfrage bei ihren Usern vorgenommen und dabei herausgefunden, dass es in Langzeitpartnerschaften am häufigsten zu Untreue kommt. Grund dafür: Langeweile im Bett. Im Durchschnittsalter von 33 Jahren beginnen sie damit sich nach anderen Sexpartnern umzusehen, um der Monotonie im Schlafzimmer zu entkommen. 61% nennen Sex ganz klar als Grund Nr.1 für Affären. Der Wunsch, neue Erfahrungen zu sammeln (45%) und Zuneigung von einem anderem Menschen zu erfahren (44%) folgen als Motive für Untreue.

Wenn Sie sich in einer Langzeitbeziehung befinden und das Feuer im Bett nachgelassen hat, sollten Sie neue Wege suchen, die Leidenschaft wieder zu entfachen.

Ist mein Partner untreu?

In einer Beziehung kommt es fast immer zu einem Punkt an dem man sich fragt, ob man den Partner womöglich mit einem anderen Menschen teilt. Wer an der Treue des anderen zeifelt, sollte vermehrt auf folgende Indizien achten:

Das sind die Fremdgeh-Indizien bei untreuen Frauen:

7 Anzeichen für eine untreue Frau 1/7
Terminplan des Partners

Eine heimliche Affäre, setzt eine gute Zeitplanung voraus. Deshalb ist es wichtig, dass Frauen den Terminplan ihres Partners genau kennen. Wenn sie nämlich wissen wann er was mit wem tut, können sie planen wann sie Zeit für den anderen haben.
Experimentierfreudigkeit

Wenn eine Frau plötzlich im Bett viel experimentierfreudiger ist als sonst, kann das auf eine Affäre hindeuten. Denn vielleicht hat sie das woanders kürzlich erst gelernt.
Nörgeln, nörgeln, nörgeln

Wenn eine Frau beginnt ständig an dem Partner herumzunörgeln, kann das ein Zeichen für Fremdgehen sein. Denn mit dem Anderen sieht man anfangs alles durch die rosarote Brille und die Beziehung mit dem eigenen Partner erscheint langweilig und grau.
Neue Freundin?

Wenn eine Frau plötzlich eine neue Freundin oder Kollegin hat mit der sie sich ständig trifft, dann könnte das auf eine Affäre hindeuten. Vor allem wenn sie um jeden Preis verhindern will, dass der Partner sie kennenlernt und ihn aus Aktivitäten mit ihr ausschließt.
Telefonheimlichkeiten

Wenn sie zum Telefonieren immer öfter das Zimmer verlässt oder das Handy nur noch auf stumm geschalten hat, dann könnte eine mögliche Affäre dahinterstecken. Damit der Partner keinen Verdacht schöpft, wird es keine Sekunde aus den Augen gelassen.
Gedankenverloren

Zu Hause, beim gemeinsamen Ausgehen oder bei Wochenendaktivitäten wirkt sie immer so als wären ihre Gedanken woanders. Das kann ein Anzeichen für Untreue sein. Wahrscheinlich denkt sie an den anderen und das nächste Treffen mit ihm.
7. Abstand im Bett

Da die Bedürfnisse jetzt von einem anderen Mann befriedigt werden, geht sie im Bett auf Distanz und teilt auch selbst kaum mehr Zärtlichkeiten und Zuwendung aus.

Darauf sollten Frauen bei Männern achten:

Fremdgeh-Indizien bei untreuen Männern 1/6
Neues Hobby
Neuerdings interessiert er sich für völlig andere Sachen, Sportarten oder Sonstiges? Entweder er ist auf eine bisher unerkannte Leidenschaft gestoßen, oder eine andere Frau ist ihm Spiel. Wenn er das neue Hobby nicht mit Ihnen teilen will, dann ist mit ziemlicher Sicherheit etwas im Busch.
Äußeres
Seit Kurzem verändert sich sein Äußeres? Er kleidet sich anders und verbringt Stunden im Bad? Es kann gut sein, dass er einer anderen Frau unbedingt gefallen will.  
Handy immer bei sich
Sein Handy ist eines der sichersten Indizien. Wenn er per tu nicht mehr aus den Augen lässt, es ständig an sich trägt und nervös wirkt, wenn Sie es sich nur kurz ausleihen, um auf die Uhr zu schauen, dann geht da irgendetwas nicht mit rechten Dingen zu. Sie sollten beobachten, ob noch andere Auffälligkeiten dazukommen …
Ich liebe dich!
Wenn sich Ihr Mann, was Liebesbekundungen betrifft, in extremerweise verändert haben, dann dürfen Sie argwöhnisch werden und nach weiteren Indizien suchen. Untreue Männer sagen ihrer Partnerin plötzlich viel öfter, wie sehr Sie sie lieben oder genau das Gegenteil.
Reue
Ein eindeutiges Merkmal ist das schlechte Gewissen. Kaum ein Mann hat dieses nicht und wenn doch, sollten Sie ihn schon längst in die Wüste schicken. Wenn Sie ihn auf seine Laune ansprechen, wirkt er nervös und unausgeglichen und will einen Streit beginnen? Ein Grund kann sein, dass er mit einer anderen Frau schläft und deswegen durch ihre unschuldige Frage nach seinem Befinden, sein schlechtes Gewissen und seine Unzufriedenheit mit der Gesamtsituation aus ihm herausbricht.
Neue Techniken
Bei so ziemlich jeder Partnerschaft, pendelt sich das Sexleben ein und wird routiniert. Sollte Ihr Liebster plötzlich mit neuen Sexpraktiken antanzen, kann es sein, dass er Ihnen zeigt, was er bei einer andern gelernt hat. Seien Sie skeptisch!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum