Mit diesen Angewohnheiten vergraulen Sie ihn

Vorsicht!

© Getty Images

Mit diesen Angewohnheiten vergraulen Sie ihn

Wenn es mal in der Beziehung nicht so rund läuft, ist meistens der Partner schuld. Da haben wir ihn schon, einen der häufigsten Beziehungskiller!

Beziehungsfallen

Der Mann an unserer Seite soll uns jeden Wunsch von den Augen ablesen und dabei natürlich total souverän, weltmännisch und sexy sein. Die meisten Frauen merken gar nicht, dass ihr Partner diese Erwartungen gar nicht alle erfüllen kann – geschweige denn, dass sie es selbst könnten. Wir verraten Ihnen die fünf schlimmsten Beziehungskiller.

Diese Angewohnheiten sind Beziehungskiller 1/5
1.) Sie versuchen, Ihren Partner zu ändern

Frauen neigen sehr häufig dazu, ihren Partner zu kritisieren und ihn ändern zu wollen. Dass das nicht wirklich gut ankommt, ist zwar logisch, trotzdem können viele einfach nicht anders. Wenn Sie möchten, dass der Mann an Ihrer Seite auch dort bleibt, dann akzeptieren Sie ihn am besten so, wie er ist. Schließlich sind Sie sicherlich auch nicht immer perfekt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Neu in Madonna

Österreichs großes Frauenmagazin mit Style-Guide

Madonna auf Facebook

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.