So sieht die „Love Actually“-Schauspielerin heute aus

Nackt-Selfie auf Instagram

So sieht die „Love Actually“-Schauspielerin heute aus

Vor 14 Jahren schloss sie ein Weltpublikum ins Herz: "Natalie", die Angestellte des Premierministers im britischen Weihnachts-Blockbuster "Love Actually". Die Schauspielerin Martine McCutcheon - eigentlich Musikerin - genießt in ihrer Heimat Großbritannien immer noch Prominentenstatus, auch wenn es um sie hierzulande ruhig geworden scheint. Auf Instagram folgen der 41-Jährigen 142.000 User - und diese staunten nicht schlecht, als Martine diese Woche die Hüllen fallen ließ.

 

After a long but fabulous day, it's a cheeky nighty night from me #thesavoyhotel #loveit❤️ ????????

Ein Beitrag geteilt von Martine McCutcheon (@martinemccutcheon) am

Aus ihrem Hotelzimmer schickte Martine McCutcheon einen nackigen Gute-Nacht-Gruß in die Welt.

Bezaubernd wie eh und je

Martine McCutcheon hat sich seit ihrem Welterfolg mit "Tatsächlich ... Liebe" optisch kaum verändert! In Großbritannien ist sie regelmäßig im Fernsehen zu Gast, hat Stammrollen in TV-Serien und arbeitet nebenbei als Musikerin. Seit 2015 ist sie auch Mama eines Sohnes.

Martine Mccutcheon © Getty

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.