Erkennen Sie, was hier retuschiert wurde?

Realität vs. Illusion auf Instagram

Erkennen Sie, was hier retuschiert wurde?

Die perfekte Welt von Instagram geht langsam sogar jenen auf die Nerven, die dort ihre geschöntes Leben zur Schau stellten. Immer mehr Insta-Stars, Influencer und Blogger legen die Schichten an Photoshop, Retusche und Filter frei, die ihrem visuellen Tagebuch den Glamour verleihen, der im Alltag eines Normalsterblichen zwischen Job, Behördengängen und Badezimmerputzen fehlt. Langsam hält die Realität in Instagram Einzug - und das ist gut so!

Karina Irby, Bikinidesignerin und somit absoluter Profi auf dem Gebiet der perfekten Strandfotos, sorgt mit einem "Vorher-Nachher-Bild" mit und ohne Retusche derzeit für Aufsehen. In ihrem Posting zählt sie auf, was sie alles an ihrem Bild manipulieren musste, bis es so aussieht, wie wir es von Insta-Bildern mittlerweile gewohnt sind.

LETS PLAY A GAME? ???? It's called ???? REALITY VS INSTAGRAM Every morning I wake up and scroll though my personal Instagram feed and spy "Insta Girls" posting unrealistic images of themselves. The girls I follow that portray these images have big followings, often with hundreds of thousands of young girls looking up to them as a role models. As I scroll though the comments I find young girls tagging their friends "GOALS" and "OMG WHY DONT I LOOK LIKE THIS????????" The truth is these girls don't looks like this. They look like you, like everyone. I have gone ahead and copied the classic "Insta Girl Edit" in my second image and listed below is what I have done to it???????? Full body skin smooth Enlarged my booty Sucked in my tummy Sucked in my back Thinned out my arms Thinned out my quads Made my neck a tad skinnier Got ride of my scars and cellulite Made my breast rounder Lifted my booty After all these little tweaks, can you notice how my horizon is warped? So many girls are so into how their Insta image is going to be portrayed that they don't even notice they have warped the background!? ????????‍♀️ Ladies, I'm not here to play mean girl towards others. I simply want to #inspire you to love yourself and stop comparing yourselves to unrealistic images online. Look out for the signs of the "Insta Girl Edit" and don't take social media too seriously. Let's get real❤️

Ein Beitrag geteilt von KARINA IRBY (@karinairby) am

Karina Irby Instagram © Karina Irby Instagram
Karina hat sie Haut auf den gesamten Körper gestrafft, Cellulite eliminiert, ihren Po angehoben, die Brüste runde gestaltet, den Bauch wegretuschiert, Hals, Arme und Oberschenkel schlanker gemacht und dem Rücken optisch eingezogen.

So sieht keiner in Realität aus!

Karina will mit der Instagram-Lüge aufräumen, die viele junge Frauen in ihrer eignen Körperwahrnehmung verunsichtert. Die 27-Jährige deckt auf, was sie für ihr 'perfektes' Foto alles retuschiert hat, damit es dem üblichen Blogger-Look entspricht. "Die Wahrheit ist, diese Mädchen schauen nicht so aus. Sie schauen aus wie Du, wie wir alle!", schreibt sie. Sie weist auf die Delle im Horizont hin, an welcher man Retusche auf Instagram schnell entlarven kann. "Ich will euch zu mehr Selbstliebe inspirieren; hört auf euch mit unrealistischen Bildern online zu vergleichen!", so Karinas Botschaft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Madonna Gewinnspiele

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.