Die Nacht der Leading Ladies

Voting

Die Nacht der Leading Ladies

Sylvie Meis, Stephanie zu Guttenberg, Anna Veith, Sarah Connor, Sonja Kirchberger, Anna Netrebko und viele mehr gehören bereits zu den stolzen Preisträgerinnen der Leading Ladies Awards. Und am 4. September zeichnet MADONNA ­erneut bewegende Persönlichkeiten im Rahmen einer glamourösen Gala aus! 
 

Rot-Weiß-Rot

Anders als zuvor, stehen heuer einzig und alleine nationale Powerfrauen im Vordergrund. Heißt: Nominiert sind ausschließlich Frauen, die aus Österreich kommen oder hierzulande wirken. In sieben Kategorien sind jeweils vier herausragende Frauen nominiert. Frauen, die im letzten Jahr für ­etwas Einzigartiges gestanden sind. Für sie kann man ab heute einmal täglich (alle 24 Stunden) abstimmen. Das Voting finden Sie weiter unten. Bis zum 31.8. können Sie Ihre Votes abgeben.

Leading Ladies

Das Leading-Ladies-Netzwerk ist eine der innovativsten europäischen Businessnetz-Plattformen und das größte Karrierenetzwerk für Frauen in Österreich. Der Leading Ladies Award wurde 2007 ins Leben gerufen und wird in diesem Jahr bereits zum elften Mal an Frauen verliehen, die in verschiedenen Kategorien Außergewöhnliches leisten. Die Nominees – etwa aus Politik, Wirtschaft, oder Mode – machen deutlich, wie viele einflussreiche, engagierte und tolle Frauen es in diesem Lande gibt. 

Sie bestimmen, wer gewinnt. Doch bei so vielen Top-Nominierten fällt die Entscheidung, wer letztlich die Leading-Ladies-Trophäe in den Händen halten soll, umso schwerer. Deswegen entscheiden Sie! In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen die Nominierten der Kategorien Politik, Mode und Unterhaltung vor. Für die ersten drei Kategorien können Sie bereits jetzt einmal täglich abstimmen. In der nächsten MADONNA-Ausgabe (4. August), stellen wir Ihnen die restlichen Nominierten der Kategorien Soziales Engagement, New Face, Gesundheit und Wirtschaft vor. Im edlen Rahmen des Wiener Belvedere entscheidet sich am 4. September, wer die Gewinner sind. Apropos: Auch Sie können bei der großen Gala mit dabei sein. Ab 4. August haben Sie die Möglichkeit, bei unserem Gewinnspiel 15 x 2 Karten dafür zu gewinnen...
 
Die 7 Gala- Kategorien

Pro Kategorie sind jeweils vier nationale Größen nominiert. Diese Woche stellen wir Ihnen die Nominierten der ersten drei Kategorien vor, für die Sie auf madonna24.at voten können. In der Woche drauf stellen wir Ihnen die Nominierten der Bereiche Gesundheit, Wirtschaft, Soziales Engagement und New Face vor, gleichzeitig wird auch das Voting für diese Kategorien möglich sein.   

➢ Politik
➢ Gesundheit
➢ Mode
➢ Unterhaltung
➢ Wirtschaft
➢ Soziales 
Engagement
➢ New Face 


Hier die diesjährigen Nominierten und das Voting

Kategorie POLITIK

Diashow KATEGORIE POLITIK

Gabriele Heinisch-Hosek

Die SPÖ-Frauenchefin setzt sich gegen Sexismus im Parlament ein.

Beate Meinl-Reisinger

Sie ist die neue Neos-Chefin und soll nach dem Rücktritt von Matthias Strolz die Zukunft der Neos sichern.

Johanna Mikl-Leitner

Mit Johanna Mikl-Leitner gibt es seit 2017 wieder eine Landeshauptfrau.

Alma Zadic

Die in Bosnien-Herzegowina geborene Politikerin ist die stärkste Frau der Liste Pilz.

1 / 4

Kategorie MODE

Diashow KATEGORIE MODE

Zigi Mueller, Maria Oberfrank & Elvyra Geyer

Die Fashion-Week-Organisatorinnen feiern heuer 10-jähriges Jubiläum.

Martina Müller-Callisti

Zehn Jahre gibt es Müllers Label „Callisti“ bereits, heuer schaffte sie den Sprung auf die deutsche Bühne.

Bawi Koszednar

Die Designerin und ihr Team des 2009 gegründeten Labels „Anzüglich“ machen Mode mit sozialer Verantwortung.

Constanze Kurz

Die 40-Jährige ist die Enkelin der Gründerin von Hanna-Trachten in Salzburg und kleidete schon so manche Politiker-Dame in eine ihrer Kreationen.

1 / 4

Kategorie UNTERHALTUNG

Diashow KATEGORIE UNTERHALTUNG

Verena Altenberger

In ihrer Rolle als drogensüchtige Mutter in „Die beste aller Welten“ bewegte die Salzburgerin Kinopublikum und Kritiker.

Barbara Meier

Das schöne Model und Wahl-Wienerin schaffte es bei „Let’s Dance“ ins Finale und tanzte sich in die Herzen eines Millionen-Publikums.

Nina Proll

Mit ihrer Meinung zur #MeToo-Debatte löste sie ein mediales ­Erdbeben aus. Als Schauspielerin feierte sie heuer mit „Anna Fucking Molnar“ große Erfolge. Auch für die Kult-Serie „Vorstadtweiber“ ist sie wieder am Drehen.

Ina Regen

In nur drei Wochen schaffte die Wienerin mehr als 750.000 Youtube-Klicks. Auch in den iTunes-Charts ist sie mit ihrer Single „Wie a Kind“ ganz vorne platziert.

1 / 4

Kategorie WIRTSCHAFT

Diashow KATEGORIE WIRTSCHAFT

Monika Poeckh- Racek

In ihrer Funktion als Vorstandsvorsitzende der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG ist Dr. Monika Poeckh-Racek u. a. zuständig für die Bereiche Recht und Behörden, HR, Marketing, Qualitäts-
management und Guest Relations.

Carina Roth

Co-Gründerin & CFO des Start-ups WisR. Das Unternehmen stellt den Wissenstransfer zwischen Generationen in den Fokus.

Martha Schultz

Die Zillertaler Top-Unternehmerin managt eine vielschichtige Unternehmensgruppe zu der Skiresorts, Hotels, Golfplatz und Baufirma gehören.

1 / 3

Kategorie SOZIALES ENGAGMENT

Diashow KATEGORIE SOZIALES ENGAGEMENT

Ariane Baron & Katja Teichert

Der Verein Ute Bock ist in Österreich für viele geflüchtete Menschen die erste Adresse für Obdach. Nach Bocks Tod führen die beiden den gemeinnützigen Verein weiter.

Hilde Dalik

Die Schauspielerin gründete 2013 die Theatergruppe „Chong“, in der sie mit unbegleiteten Geflüchteten arbeitet. Mittlerweile ist „Chong“ zum Netzwerk geworden, in dem u. a. Wohnungs- und Ausbildungsplätze vermittelt werden.

Kathrin Glock

„Jedes Tier verdient ein artgerechtes Leben“, dafür setzt sich Kathrin Glock seit Jahren ein. Durch ihr öffentliches Engagement konnte sie unzählige Spender für die unterschiedlichsten Tier- und Artenschutzprojekte aktivieren.

Alexandra Gruber

Die Geschäftsführerin der Wiener Tafel ist stellvertretend für das Engagement Tausender ehrenamtlicher HelferInnen österreichweit nominiert. Der Verein sammelt täglich bis zu drei Tonnen überschüssige
Lebensmittel, die nicht mehr für den Verkauf bestimmt sind und verteilt diese an
Bedürftige.

1 / 4

Kategorie NEW FACE OF THE YEAR

Diashow KATEGORIE NEW FACE OF THE YEAR

Eleonore Habsburg

Das D&G-Testimonial ist nicht nur modisch on top, sondern engagiert sich auch philanthropisch, ähnlich wie ihre Mutter Francesca Habsburg.

Coco König

Von New York aus startet die 22-jährige Jungschauspielerin durch. An der Seite von Brian Cox war sie in „Shakespeare für Anfänger“ zu sehen.

Rose May Alaba

Mit ihrer bereits fünften Single „My Love“ sorgt sie aktuell für Ohrwurm-Gefahr. David Alabas kleine Schwester will im
Musikbusiness noch hoch
hinaus.

Liliane Zillner

Liliane Zillner ist Jung-Schauspielerin, die bereits Erfolge auf der Bühne des Wiener Burgtheaters feiern konnte und zuletzt in der Mega-
Produktion
„Das Sacher“ zu sehen war.

1 / 4

Kategorie GESUNDHEIT

Diashow KATEGORIE GESUNDHEIT

Dr. Daniela Jahn-Kuch

Dr. Daniela Jahn-Kuch leitete gemeinsam mit der Österreichischen Krebshilfe das Volksbegehren „Don’t smoke“ ein.

Dr. Andrea Podczeck-Schweighofer

Dr. Andrea Podczeck-Schweig-
hofer Präsentierte
gemeinsam mit Gabriele Heinisch-Hosek die neue Kampagne „Starke Frauen – Starke Herzen“.

Dr. Suzanne Rödler

Die Internistin hat nicht nur die CliniClowns initiiert, sie ist auch Professorin an der
MedUni Wien und Fundraising-Verantwortliche für das Zentrum für
Präzisionsmedizin.

Luisa Schmidt


Luisa Schmidt  gilt als neuer Superstar der Krebsforschung. Sie wies Mechanismen nach, durch die man Krebszellen stoppen kann. 


1 / 4

LeadingLadies-Logoleiste.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum