So gesund macht Sie Yoga wirklich

Ganzheitlich

© Getty Images

So gesund macht Sie Yoga wirklich

Zu Jahresbeginn hat ein Artikel in der New York Times mit dem Aufmacher „Wie Yoga deinen Körper ruinieren kann“ geschockt – der Autor William Broad hat darin sämtliche Verletzungen, die sich Yogis zugezogen haben sollen aufgelistet. Die Wahrheit ist: Das ist Mist.

Das sind die wichtigsten Yoga-Facts: 1/10
30 Millionen ..praktizieren Yoga in den USA, darunter 72,2 Prozent Frauen

Wer unvorbereitet ins Tennis-Training oder zum Bowlen geht, oder sich selbst beim Eishockey überfordert, läuft Gefahr sich Verletzungen zuzufügen. Das kann bei jeder Sportart passieren. Suchen sie sich deshalb die richtige Yoga-Art aus. Vergessen Sie nicht: Bei Yoga handelt es sich um keine Sportart, sondern um einen ganzheitlichen Zugang für Körper und Seele.

Das sind die beliebtesten Yoga-Arten 1/12
Acro Yoga Spielfreude der Akrobatik und heilende Kraft der Thai Massage treffen aufeinander. Beide Yogis sind miteinander verbunden. Die Basis bildet eine stabile Plattform. Der Yogi unten liegt meist auf dem Rücken und ist fest mit der Erde verwurzelt. Der Yogi oben, die „Flyer-Antenne“ empfängt die Signale des unten liegenden Yogis. Er lässt sich tragen und genießt die durch die Füße initiierten Massagetechniken. Später werden die Rollen getauscht.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung