subsatellit: Mode für Kreative

Fashion-Kuddelmuddel

© Matthäus Proskawetz

subsatellit: Mode für Kreative

Schmuck & Accessoires, Möbel, Architektur, Fashion, Performance und so weiter: Subsatellit versteht sich als Künstler-Kollektiv, das in so vielen kreativen Bereichen wie möglich tätig sein will. Dass Mode dazugehört, kann sowohl Zufall als auch Selbstverständlichkeit sein. Während manche aus dem Team sich gerade auf diesen Bereich besonders gut verstehen, sehen andere ihn mehr als Verlängerung des kreativen Arms - eine weitere Möglichkeit, Ideen umzusetzen.

Auf der Fashion Week
Die Künstlerinnen, das sind Maria Steiner, Pia Proskawetz, Teresia König und Andrea Grasser. Durch den Zusammenschluss zu einer Fashion-Kollektion (unter dem passenden Thema 'Netzwerk') für die MQ Vienna Fashion Week, soll eine ganz besondere Vielseitigkeit entstehen. Jede Designerin folgt ihrer eigenen Linie, dennoch sollen  die unterschiedlichen Kreationen letztlich ein stimmiges Ganzes ergeben. Ob diese Rechnung aufgeht, werden wir bei der subsatellit-Show auf der Vienna Fashion Week sehen!

subsatellit

subsatellit

Look für F/S 2011.

subsatellit

subsatellit

Look für F/S 2011.

subsatellit

subsatellit

Look für F/S 2011.

subsatellit

subsatellit

Look für F/S 2011.

subsatellit

subsatellit

Look für F/S 2011.

subsatellit

subsatellit

Look für F/S 2011.

1 / 6
  Diashow

Kreativ statt modisch
Ein erster Blick macht jedoch rasch klar, dass es den Künstlerinnen bei ihren Kreationen tatsächlich vorwiegend um die Umsetzung ihrer überaus kreativen Ideen geht und nicht darum, möglichst 'modische' Mode zu machen. Nicht jeder Look wird es schaffen, den 'normalen' Alltag zu erobern. Junge kreative Köpfe, die auf der Suche nach erfrischend anderer Mode sind, werden jedoch sicher fündig - zumindestens für die Ausstattung ihrer Science Fiction-Filme. Die flippigen Accessoires taugen aber mit Sicherheit dafür, das Herz jeder noch so eingefleischten Fashonista zu erobern.

subsatellit auf der MQ Vienna Fashion Week - HIER geht's zum Event-Kalender.

Infos: www.subsatellit.org

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung