16. April 2018 13:43
Party-Styling
Die Looks vom Coachella-Festival
Retro, Techno-Kids und viel Haut.
Die Looks vom Coachella-Festival
© Getty Images

Das Coachella in Kalifornien ist wohl das einzige Festival der Welt, wo Style wichtiger ist als die Musik. Blogger, Stars und Models versammeln sich dort Jahr für Jahr, um gemeinsam zu feiern und zu posieren.

Techno-Style statt Boho

Die Zeit der Blumenkränze, Hippie-Kleider und Ethno-Looks scheint vorbei. Dieses Jahr dominierte das 90ies-Revival am Festivalgelände. Sneakers, Raver Buns, Hotpants und Bauchtaschen haben Lederjacken, Boots und Federschmuck abgelöst.  Bei den Brillen zeichnet sich ein klarer Trend zu Micro-Shades in gefärbten Gläsern ab. Auch bei den Labels greift man heuer zu Retro-Marken wie Dr. Martens, Eastpak oder Nike. Schrill, sexy und mit einem Augenzwinkern - so präsentiert sich die Festivalmode 2018. Klicken Sie sich durch: