Alessandra Ambrosio im MADONNA-Talk

Geheimnisse einer Bikini-Göttin

Alessandra Ambrosio im MADONNA-Talk

Wenn man Alessandra Ambrosi (37) gegenübersteht, versteht man sofort, warum Brasilianerinnen den Ruf als schönste Frauen der Welt genießen. Perfekte Maße (trotz zwei Schwangerschaften), goldiger Teint und in gleichem Maße strahlendes wie ­ansteckendes Lachen. Es ist nicht nur das perfekte Aussehen, sondern auch die sonnigen Vibes, die den Zauber des Topmodels ausmachen. Diese Frau wurde geboren, um ihr Leben im Bikini zu bestreiten! Und wenn das Leben ein Strand ist, dann ist sie die Sonnenkönigin!

Role Model.
Nach 18 Jahren hat Alessandra im Vorjahr ihre Victoria’s-Secret-Engelsflügel an den Nagel gehängt und nicht nur den Arbeitgeber, sondern auch den Kontinent gewechselt. Seit dem Frühjahr wirbt sie für die heimische Bademodenmarke Lascana und ist das Gesicht der aktuellen Kampagne „Your World. Your Rules“. Mit diesem Motto will man Frauen jedes Alters und jeder Kleidergröße dazu inspirieren, sich wie eine Göttin in ihrer Unterwäsche zu fühlen. Wie das geht, hat uns die Lingerie-Expertin höchstpersönlich verraten – und nicht nur das! Vor der Lascana-Show auf der Berlin Fashion Week haben wir Alessandra Ambrosio zum MADONNA-Interview getroffen.

Frau Ambrosio, brasilianische Frauen sind bekannt für ihre Schönheit. Hätten Sie ein paar Tipps für uns?
ALESSANDRA AMBROSIO:
Kokosnusswasser trinken! Ich liebe es, meine Haut mit Kokosnussbutter zu verwöhnen, damit sie mit viel Feuchtigkeit versorgt ist. Seit meiner Kindheit verwende ich natürliches Kokosöl. Es gibt verschiedene Pflanzen­wirkstoffe aus dem Amazonas, mit denen wir Brasi­lianerinnen unsere Körper eincremen, beispielsweise Cupuaçu-Butter. Und wenn man an den Strand geht, muss man natürlich die Haut mit Sunblocker schützen.

Genießen Sie denn die Sonne?
AMBROSIO:
Vorwiegend schütze ich mich davor! Früher war ich immer in der Sonne, aber jetzt, da ich älter bin, bin ich viel vorsichtiger.

Was darf denn niemals in Ihrer Strandtasche fehlen?
AMBROSIO:
Ein Hut! Und natürlich Sonnenschutz. Ich verwende getönte Lotionen mit Zink.

Sie sind jetzt Testimonial für ein europäisches Lingerie-Label. Welche Unterschiede sind Ihnen denn aufgefallen?
AMBROSIO
: Die Unterwäsche hier wird für den Lifestyle und den Geschmack der europäischen Frau entworfen. Im Vergleich sind die Slips in Brasilien sehr knapp, hier werden sie großzügiger geschnitten. Überall auf der Welt fühlen sich Frauen in ganz bestimmten Styles am besten.

Und was ist Ihr Lieblings-Style?
AMBROSIO
: Mein liebstes Teil aus der Lascana-Kollektion ist der schwarze Badeanzug mit den Cut-outs (siehe Slideshow). Der ist toll, weil ich mir keine Gedanken machen muss, wenn ich etwas zu viel gegessen haben. Der kaschiert alles!

Diashow Alessandra Ambrosio für LASCANA

Ambrosio

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

Alessandra Ambrosio x LASCANA

Supermodel Alessandra Ambrosio wird Markenbotschafterin der neuen internationalen Lascana Kampagne "YOUR WORLD. YOUR RULES"

1 / 17

Wie findet man denn einen passenden Bikini oder Badeanzug?
AMBROSIO:
Man muss sich einfach gut darin fühlen! Wenn man etwas findet, das einem richtig gut passt, dann ist man selbstbewusster und macht sich am Strand keine Gedanken über sein Aussehen. Dann kann man sich auf den Spaß konzentrieren.

Der Bikini sollte also nicht zu klein sein?
AMBROSIO
: Es kommt drauf an, an welcher Körperstelle! Manche Frauen mögen es, wenn der Slip etwas knapp sitzt, und zeigen gerne ihren Po. Das ist wunderbar so! Was auch immer einen selbst glücklich macht.

Das erinnert an das Motto der Kampagne von Lascana, „Your World. Your Rules“. Was bedeutet das für Sie persönlich?
AMBROSIO:
Es ist mein Leben, und ich tue, was ich will. Ich erschaffe mir meine eigenen Regeln, abhängig davon, was mich selbst glücklich macht. Ich möchte kein Leben führen, in dem sich alles nach den Meinungen anderer richtet. Wir alle ­haben nur ein Leben, und wir müssen das Beste daraus machen.

Wie haben Sie sich auf das Kampagnen-Shooting vorbereitet?
AMBROSIO
: Ich habe eine Work-out-Routine. In Malibu mache ich Aerobic-Stunden mit Tanzelementen und Gewichtsübungen, die den Po in Form bringen. Dann stehen noch Pilates und Yoga auf dem Trainingsplan.

Sie sind ein Instagram-Profi! Was ist Ihr ultimativer Model-Tipp für das perfekte Strandfoto?
AMBROSIO:
Zuerst muss man auf die richtige Lichtstimmung warten. Am besten geht es in der Früh oder am Nachmittag. Die schlimmste Tageszeit ist Mittag, weil die Sonne zu grell ist. Dann beugt man die Hüfte, versucht mit dem Körper eine Kurve zu formen und bittet die Freundin, jede Menge Fotos zu knipsen (lacht)!

Zum Abschluss: In Ihrem Wäscheschrank – ordnen Sie die Unterwäsche nach Farben oder nach Stil?
AMBROSIO:
Ich sortiere sie zwar nach Farben, aber ich habe auch eigene Schubladen für unterschiedliche Styles. Meine Bodys, wattierte Cups und Bügel-BHs haben jeweils eigene Schubfächer. Also ein bisschen von beidem!

Redakteurin Patricia Konarzewski traf Topmodel Alessandra Ambrosio im Rahmen der Fashion Week Berlin.
Patricia Konarzewski / Alessandra Ambrosio

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum