Sie wird immer dünner

Gigi Hadid

Sie wird immer dünner

Sie gehört derzeit zu den absoluten Supermodels und ist ein Instagram-Star. Gigi Hadid hat das geschafft, wovon viele Mädchen träumen. Dabei begeisterte sie vor allem mit ihren traumhaften Kurven. Von denen ist mittlerweile allerdings nicht mehr viel zu sehen.

Von kurvig zu Size Zero

Denn es scheint, als werde die 21-Jährige immer dünner, wie aktuelle Fotos des Models zeigen. In New York präsentierte sich Gigi jetzt in einem grauen bauchfreien Zweiteiler, der ihre immer schmaler werdende Silhouette in den Vordergrund rückt. Dabei fällt an Bauch und Hüften auf, wie mager das Model mittlerweile ist.

Gigi Hadid © www.pps.at/Photo Press Service

Bild: www.pps.at/Photo Press Service

Am Anfang von Gigis Karriere zeigte sie sich noch mit mehr auf den Hüften und wurde für ihre Kurven gefeiert. Hier posiert sie mit ihrer Mutter Yolanda Hadid auf dem Hollywood Walk of Fame und sieht deutlich gesünder aus.

Gigi Hadid © Getty Images

Bild: Getty Images

Auch Freunde sorgen sich mittlerweile um die 21-Jährige. Gegenüber dem US-Magazin OK! äußerte sich jetzt ein Freund des Models ziemlich besorgt: "Sie nimmt nur noch Flüssignahrung zu sich. Sie trinkt einen Gemüsesmoothie zum Frühstück, einen Eiweißshake zum Mittagessen, aber nichts Festes. Nach 14 Uhr nimmt sie dann überhaupt nichts mehr zu sich, nur noch Kaffee oder ein Red Bull und manchmal ein Glas Champagner auf einer Party." Hinzu kommt, dass das Topmodel mit einer Schilddrüsenerkrankung kämpft, die bei inkorrekter Medikamenteneinnahme den Gewichtsverlust zusätzlich fördert. Nicht zuletzt soll es der Druck aus der eigenen Familie sein, der Gigi immer dünner werden lässt. Denn auch ihre Schwester Bella wird immer schmaler und schockte kürzlich mit einem Magerfoto, das sie auf Instagram postete.

 

Reflect and recharge ????❤️????

Ein Beitrag geteilt von Bella Hadid (@bellahadid) am


Wir hoffen, dass wir Gigi und auch ihre Schwester Bella bald wieder etwas kurviger sehen und der dramatische Gewichtsverlust kein tragisches Ende nimmt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.