Pamela altert jetzt ganz natürlich

Kein Botox mehr!

Pamela altert jetzt ganz natürlich

Die Zeiten in denen Pamela Anderson für ihre Plastikpuppen-Mimik Kritik erntete, sind eindeutig vorbei. Die 49-Jährige hat einen radikalen Image-Wandel vollzogen und gibt sich jetzt natürlich - und das lässt sie jünger wirken als jedes Anti-Aging-Mittelchen der Welt.

Die "neue" Pam

Statt knappen Lederlooks trägt sie jetzt elegante Mode und hat auch ihr Beauty-Styling auf die "neue Pamela" abgestimmt: Statt dunklen Eyelinern und hochtoupierten Haaren setzt sie jetzt auf vorteilhafte Akzente und vertraut auf die natürliche Wirkung ihrer Schönheit. Der Bildvergleich zeigt deutlich, wie sehr sich Pamela seit 2014 verändert hat. Dass Botox-Fratze und Schlauchboot-Lippen nicht mehr zu diesem Image passen, ist eine logische Konsequenz. Jetzt können wir endlich sehen, wie gut Pamela ihre Lachfältchen stehen. Diese Linien machen sie nicht nur sympathisch, sondern auch echt - und Authentizität lässt uns immer schöner wirken.

Diashow Pamela Anderson bei der Global Gift Gala 2017

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

Pamela Anderson

1 / 16

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum